Unsere kleine Zucht gibt es seit 1998 nördlich von Berlin

 

Wir wohnen im Ruppiner Land, eine halbe Stunde Autofahrt von Berlin entfernt, in einem kleinen Dorf im Rhinluch. Umgeben von Wiesen, Wasser, Wald und vielen Tieren genießen wir hier unser Leben.

 

Begonnen haben wir mit der Zucht von Pointbriten, nach einiger Zeit galt unsere große Liebe dann auch den Ragdolls.

Heute beschränkt sich unsere Zucht ausschließlich auf die Rasse  Ragdoll.

 

Zur Familie gehören mein Mann Thomas, ich, 2 Bearded Collies, Pfautauben und einige Kois. Auch ein Friese und ein Brandenburger Warmblut, die unserer bereits erwachsenen Tochter gehören, stehen auf den Koppeln einer kleinen Pferdepension hinter dem Haus.

Unser Sohn ist ebenfalls erwachsen und lebt meist in der Schweiz. Oft tobt auch unsere kleine Enkeltochter mit den Ragdolls und Hunden durch unser Leben.

 

Die Katzen und Hunde leben mit uns gemeinsam im Haus. Sie haben jederzeit Zugang zu einem kleinen Außengehege. Unsere Kitten wachsen in unsere Gemeinschaft herein und gehen neugierig in ihre Adoptivfamilien.

 

Wir sind Mitglied im Berliner Pro Kat und der Interessengemeinschaft Ragdoll.

 

Wenn wir Sie neugierig gemacht haben, dann freuen wir uns darüber und möchten Sie einladen, uns und unsere Katzen kennenzulernen!

 

Thomas und Marion Blümchen

 

 

Unsere anderen tierischen Mitbewohner

 

Hunde          |          Pferde          |          Kois